Winnetou-Spiele Veranstaltungs-GmbH

Körnermarkt 4, 3542 Gföhl
Arena Wagram, 3474 Kollersdorf

GF Dr. Anton Rohrmoser 0664/ 24 28 852; Infotelefon 0676/667 32 31

UST-ID: ATU70298028; Firmenbuch-Nr. 447108m


Anton Rohrmoser

rohrmoser anton

Produktion & Werbung

Mitgründer, Gesellschafter sowie Geschäftsführer der Winnetou-Spiele Veranstaltungs-GmbH.

Initiator der Winnetou-Spiele in Gföhl 1995 und Geschäftsführer bis 2001; 2007 bis 2011 Produzent der Winnetou-Festspiele in Winzendorf; 2013 bis 2016 neuerlich Geschäftsführer der Winnetou-Spiele in Gföhl. Anton Rohrmoser ist ein Pionier der Kultur- und Regionalentwicklung, hat mehrere Modellprojekte initiiert und begleitet, wie z. B. Bersta, Waldviertler Holzwerkstatt.. 

www.antonrohrmoser.at


Manfred Skopik

skopik max

Techn. Gesamtleitung

Mitgründer und Gesellschafter der Winnetou-Spiele Veranstaltungs-GmbH.Er wirkte mit seiner Firma Sound Vision Project seit 1995 bis 2016 bei den Winnetou-Spielen und den Karl May-Spielen in Gföhl mit. Manfred Skopik konzipierte und leitete mit Sebastian Steiner und mit Unterstützung vieler freiwilliger Helfer den Aufbau der Arena Wagram. Als Träger gründeten sie die Wagram Eventtechnik 2 GesmbH.

 

 


Helga Rauscher

rauscher helga

Gesellschafterin der Winnetou-Spiele Veranstaltungs-GmbH

Helga Rauscher war Pferdeeinstellerin für die Karl May-Spiele seit 1988 sowie für die Winnetou-Spiele bis 2016. Sie liefert weiterhin Heu und Stroh und wirkt bei diversen Diensten mit. Ihr leider früh verstorbener Sohn Manfred Rauscher war in seiner Jugend Stuntreiter und von 2013 bis 2016 Mitveranstalter der Winnetou-Spiele Gföhl.