Trick- und Stuntreitshow der cascadeurs

Im Anschluss jeder Winnetou-Vorstellung können sich Besucher auf eine mitreißende Trickreitshow auf edlen Pferden freuen.

Die CASCADEURS D´AUTRICHE rund um Franz Tursa präsentieren ihre beeindruckende Reitkunst und atemberaubende Kunststücke zu Pferd.

Ob im rasanten Galopp ein Fell vom Boden aufgehoben wird, eindrucksvolle Stuntkämpfe gezeigt werden, der Reiter an der Seite seines Pferdes herunterhängt oder auf dem galoppierenden Pferd steht: die Bindung zwischen Pferd und Mensch sorgt für faszinierende Unterhaltung und Begeisterung.

Seid gespannt auf eine tolle Show für die ganze Familie.


Franz Tursa

Franz Tursa Homepagefoto Lebenslauf

„Die Arbeit mit Pferden ist meine Leidenschaft“

Franz Tursa, der seit seiner Kindheit ebenso ein großer Karl-May-Film-Fan ist, ist viele jahrelang bereits auf allen österreichischen Karl-May-Bühnen wie in Weitensfeld Winzendorf, und Gföhl als Darsteller (auch als Old Shatterhand), Showreiter und Trickreiter tätig.

Franz Tursa leitet die Pferdeshow- und Trickreitgruppe CASCADEURS D`AUTRICHE mit Sitz in Wien. Auf unzähligen Showauftritten hat er und die Gruppe ihr Können gezeigt:

Jährliche Pferdefeste in Schlosshof, Fest der Pferde/Wiener Stadthalle, Apropos Pferd, Hollabrunn Pro-Pferd, Pferdemesse Wels, Internationales Showprogramm Palmershaus, Trabrennbahn Baden, Freudenau, Ritterspiele Friesach, Schloß Artstetten und viele mehr. Auch in einer Folge der TV-Serie Kommissar-Rex arbeiteten seine Pferde und er mit.

Seit 2016 inszeniert Franz Tursa mit seinen CASCADEURS D´AUTRICHE die Musketierspiele auf Schlosshof und ist verantwortlich für Textbuch, Regie und Stunt-Choregographie, wobei er überdies noch als Darsteller und Trickreiter agiert.

Bei den Winnetouspielen in Wagram 2019 wird er in der Vorstellung und in der anschließenden Trickreitshow mit seinem Andalusier Argento in Action sein.


Victoria Steiner

Victoria Steiner Homepagefoto Lebenslauf

Bereits seit Kindesbeinen an hatte sie durch ihre Familie immer mit Pferden und Reiten zu tun, und das von ganzem Herzen. Auf Pferden saß sie, seit sie denken kann.

Neben der Liebe zu Pferden hat Victoria auch Kampfsporterfahrung in Jiu-Jitsu. Sie wirkte bereits etliche Jahre bei den Karl-May-Festspielen in Winzendorf als Reiterin, in Sprechrollen, als Tänzerin und bei Stunts mit.

Victoria ist Mitglied der Pferdeshow und Stuntgruppe Cascadeurs d´Autriche, absolviert dort eine Ausbildung zur Trickreiterin und war bereits auf Stunt-Shows im Einsatz.

Bei den Musketierspielen in Schlosshof und beim Pferdefest in Schlosshof ist sie jährlich ein fester Bestandteil in einer Hauptrolle und als Trickreiterin.



Aus dem Programm: