Winnetou - Marco Valenta 

valenta marco

Ab 1998 war er bei den Karl May Spielen in Winzendorf als Fußstatist, Reiter, Stuntreiter und Häuptlingsdarsteller dabei. Durch seine Ausbildungen in Kampfchoreographie, als Stuntreiter und in der Dressur ist er vielseitig einsetzbar. Nach einem Kurzgastspiel 2013 beim "Schatz im Silbersee" verkörperte er 2014 den "Schwarzen Mustang", 2015  den  "Tangua" sowie 2016 Parranoh in Gföhl. Nach "Shiba-Bigk" 2017 in der Arena Wagram ging sein Kindheitstraum in Erfüllung: Seit 2018 ist der neue Winnetou am Wagram!


Old Shatterhand - Stefan Kautz

kautz stefan

Der gebürtige Niederösterreicher hat Mechatronik und Robotik am Technikum Wien studiert. Seine Freizeit verbringt er gerne mit Freunden beim Sport (Beachvolleyball, Klettern, etc.) und seiner großen Leidenschaft, dem Motorradfahren. Er war schon öfter als Statist bei den Karl May Spielen zu sehen und zeigte sich hier vielfältig einsetzbar. Im Ensemble ist Stefan als absoluter Ruhepol bekannt und geschätzt. 2018 noch als großer Häuptling Mokaschi zu sehen, übernahm er 2019 die Rolle als Winnetous Blutsbruder.


Sam Hawkens - Rainer Vogl

vogl rainerDer gebürtige Waldviertler studierte Deutsch und Geschichte an der Pädagogischen Akademie Krems. Er ist begeisterter Reiter und Kutschenfahrer. Seine Leidenschaft für Theater begann in den 90er Jahren. Bisherige Engagements: Ensembletheater Franziskushof, Theater Westliches Weinviertel, Stadttheater Eggenburg, Kinderoper Piccolino Wien, Konzerthaus Weinviertel. Seine Lieblingsbühne- der „Wilde Westen“- führte ihn ab 2001 nach Gföhl, Winzendorf und wieder Gföhl! Seit dem Jahre 2017 spielt er nun auch in der neu errichteten Arena Wagram seine Lieblingsrolle – Sam Hawkens! Zum 16. Mal in Folge (Weltrekord?) verkörpert Rainer Vogl zusammen mit seinen Tinkerpferden seine Paraderolle und wird auch dieses Jahr wieder garantiert für Lachstürme sorgen!


Lord Castlepool  - Felix Millauer

Millauer Felix

Wuchs so zu sagen auf den Winnetou Bühnen auf, u.a spielte er die Rolle „ Happy“ im Stück „Halbblut “. Weitere Engagements: Gloriatheater, Volkstheater usw.



Butler James - Hannes Fröhlich

Froehlich Hannes kl

folgt

Emy Wilkins  - Judita Suchy

suchy juditaJudita Suchy nahm schon während der Schulzeit Tanzunterricht (Ballett, Modern Ballett, Jazz, Musical Jazz, Hip Hop, Stepp) am Performing Center Austria und in diesem Rahmen auch erfolgreich an internationalen Tanzwettbewerben teil. Nach der Matura begann sie ihre Ausbildung in Tanz, Gesang und Schauspiel und absolvierte danach die Paritätische Diplomprüfung für den Bereich Musical. Seitdem arbeitet sie im Bereich Sprechtheater (u.A. TCF, Krimi und Dinner, Wr. Lesetheater), spielte in zahlreichen Kindermusical-produktionen (u.A. Väterchen Frost) und tritt gesanglich und tänzerisch bei zahlreichen Veranstaltungen auf.


Roulin - Erich Schmidt

schmidt erich

Der gelernte Installateur und Schanktechniker ist seit 1993 Pferde u Stallbesitzer. Durch sein Hobby begann die Karl May Laufbahn 1995 als Kutschenfahrer in Gföhl.- 1996 als Reiterstatist. Er verkörperte ab 1997 diverse Rollen wie Bösewicht, Gunstick Uncle, Sam Hawkens und einige Male Old Shatterhand. In der Arena Wagram verkörpert er seit 2017 den 2. Bösewicht!


Juanito - Olliver Kastl

kastl olliver

Unbeschreiblich! 

(leider fehlt noch die vita!)


Newton - Lukas Millauer

millauer lukas

Spielte schon im Kindesalter auf den diversen Winnetou- Bühnen in Österreich. Vielen Zuschauern dürfte er noch als Bobby in dem Karl May Klassiker „Unter Geiern“ in Erinnerung geblieben sein. Die letzten Jahre spielte er in der Arena Wagram nur mehr Hauptrollen, wo er  durch seine Schauspiel- und Kampfkünste zu  überzeugen vermochte. Weiters spielte er im Gloriatheater, Theatercenter Forum u.a.

Zu seinen Hobbies zählen Snow-Boarden, Kickboxen usw.



Major Forner - Reinhard Müller

mueller reini

Seine Liebe zu Karl May und den Winnetou-Spielen hat er 2002 mit seiner ersten Rolle, als „Santer“ entdeckt.Er ist seit 20 Jahren Mitglied im Ensemble des Rampenlicht- Tournee-Theaters und ist u.a. in Familien-Musicals, Boulevard-Komödien, in der Kabarettformation „Die Wuchteldrucker“ und weiteren Produktionen regelmäßig schauspielerisch aktiv. Er hatte Auftritte auf Bühnen wie dem Raimund-Theater, der ehem. Kurhalle-Oberlaa und dem Akzent-Theater.


Eiserner Pfeil - Peter Ambroz

ambroz peterDer gebürtige Wiener war schon von 2004 bis 2007 bei den Karl May Spielen in Gföhl als Statist, Trickreiter und Darsteller (immer einer der Bösen) zu sehen. Nach einer 6- jährigen Pause ist er seit 2014 wieder als Bandit mit von der Partie. Durch seine Erfahrungen in der Reiterei und im Showkampf wird er auch heuer in der einen oder anderen Actionszene zu sehen sein. Peters große Leidenschaft neben Karl May ist das Westernreiten. Er besitzt selber Pferde und startet mit diesen auch auf Turnieren.


Rosita - Biggie Waite

waite biggie

Biggie Waite ist seit 1993 im Filmbereich tätig. ("Komissar Rex", "Copacagrana" Tatort", "Soko Donau" etc.). Wirkte 1994 erstmalig in der Wiener Stadthalle bei "Winnetou 1" mit, seit 1996 Ensemblemitglied im Tournee-Theater Rampenlicht, wo sie in Boulevardkomödien, Familienmusicals sowie in der Kabarettformation "Die Wuchteldrucker" schauspielerisch aktiv ist. 2006 gründete sie mit General Huto und anderen "Drahdiwaberlmitgliedern" die TV Sendung "Mulatschag". Seit 2002 kann man sie bei den Winnetou-Spielen Gföhl und jetzt Wagram in verschiedenen Rollen sehen.


Hana  - Tanja Vogl

resch tanja

Die gebürtige Niederösterreicherin studierte Germanistik/Deutsche Philologie und Geschichte an der Universität Wien und lebt mit ihrem Gatten, Sam Hawkens- Darsteller Rainer Vogl, in Loretto, der burgenländischen Toskana. Mit ihren eigenen Pferden- Tatinka und Anoki- und ihrem geliebten Dackel Newy genießt sie dort die Nähe zur Natur. Ihre Leidenschaft für den Wilden Westen begann schon als Kind, als sie als begeisterter Fan die Abenteuer auf den Freilichtbühnen verfolgte. Seit 2012 ist sie Teil unseres Ensembles.

Beth - Elisabeth Marklo

Marklo Elisabeth

folgt